Bitte warten ...
Bitte warten ...

Ihre bevorzugten Bearbeitungstools. Nur besser.
 

Capture One 20

Ihre bevorzugten Bearbeitungstools. Nur besser.
 

Jetzt upgraden!

Was ist neu in Capture One Pro 20?

Capture One 20 wurde anhand des Feedbacks unserer Community entwickelt, um Ihre bevorzugten Bildbearbeitungstools benutzerfreundlicher und präziser als jemals zuvor zu machen. So können Sie Fotos wie nie zuvor bearbeiten und sortieren. 

 

Bearbeiten Sie Farben schneller mit einem neuen Basic Farbeditor, der kompakt und benutzerfreundlich ist. Klicken Sie einfach auf jede beliebige Stelle auf dem Foto und ziehen Sie, um Schattierung, Sättigung und Helligkeit jeder beliebigen Farbe anzupassen – oder mit intuitiven Reglern anzupassen. Der erweiterte Farbeditor und die Hautton-Tools sind so leistungsstark wie eh und je und bieten noch mehr Kontrolle. Jetzt upgraden!
Mit dem neuen High Dynamic Range-Tool können Sie noch mehr aus Kontrasten und Farbtönen herausholen. Stellen Sie Spitzlichter wieder her, verstärken Sie Schatten, verdunkeln Sie Schwarztöne oder verstärken Sie die hellsten Stellen Ihres Bildes – und das alles in nur einem Tool. Jetzt upgraden!

Bewahren Sie Farben und Details wie nie zuvor, wenn Sie mit hoher ISO-Empfindlichkeit aufnehmen. Dank der verbesserten Rauschminderung legen Sie von vornherein mit hochwertigeren Bildern los – noch bevor Sie mit der Bearbeitung angefangen haben.

Jetzt upgraden!
Arbeiten Sie schnell und intuitiv – scrollen Sie mühelos durch all Ihre Tools und heften Sie Ihre Favoriten an die Spitze, um sofort darauf zugreifen zu können. Jetzt upgraden!
Dank der sichtbaren Griffe im neuen Zuschneidetool können Sie Ihre Ausschnitte spielend leicht visualisieren und transformieren. Schneiden Sie sofort von der Mitte aus zu, drehen Sie den Ausschnitt oder sperren Sie das Seitenverhältnis mit den Modifikatortasten. Jetzt upgraden!
Erhalten Sie die genauesten Farben und schärfsten Details aus jedem beliebigen Kameramodell, einer Drohne oder einem Smartphone, wenn Sie DNG-Dateien aufnehmen. Jetzt upgraden!
Kopieren Sie spezifische Ebenen kinderleicht zwischen verschiedenen Fotos – einschließlich Fotos unterschiedlicher Formate und Größen –, ohne die bestehenden Ebenen am Zielfoto zu ersetzen. Jetzt upgraden!
Benutzeroberfläche
Genießen Sie das erstklassigste Bearbeitungserlebnis
Machen Sie mit kleinen Updates einen großen Unterschied in Ihrem Arbeitsablauf. Wir haben den Symbolen Text hinzugefügt, damit Sie Tools sofort finden können. So wird der Zugriff auf Maskierungstools erleichtert und die Zwischenablage für Anpassungen vereinfacht. Außerdem erhalten Sie Miniaturansichten mit höherer Auflösung und können die Hintergrundfarbe des Viewers mit einem Klick anpassen. Jetzt upgraden!
Sparen Sie sich beim Sortieren Ihrer Bilder rund die Hälfte Ihrer Tastenanschläge – aktivieren Sie die Option „zum nächsten wechseln“, um nach dem Bewerten oder Markieren automatisch zum nächsten Foto zu wechseln. Funktioniert mit Sets, sodass Sie problemlos mehrere Bilder gleichzeitig überprüfen und große Projekte im Handumdrehen verwalten können. Jetzt upgraden!
Schnelleres Bearbeiten mit neuen Standard-Tastenkürzeln für Zoom, Vollbild, Fokusmaske und vieles mehr. Sie können die Tastenkürzel darüber hinaus weiter anpassen, um Ihren idealen Arbeitsablauf zu erstellen. Jetzt upgraden!

Capture One 20 Systemanforderungen

Mac Systemanforderungen

macOS 10.13, macOS 10.14, macOS 10.15
Intel CPU mit 2 Kernen
10 GB freier Speicherplatz
8 GB RAM

Windows Systemanforderungen

Windows 7® SP1 64-bit, Windows 8.1® 64-bit, Windows 10® 64-bit
Intel oder AMD CPU mit 2 Kernen
10 GB freier Speicherplatz
8 GB RAM

So upgraden Sie